Im Keller

Wer so richtig tief in die Geschichte abtauchen will, der sollte sich bei uns im Museum mal ins Untergeschoß wagen, in den Keller! Aber Obacht!, Sie könnten da im (ehemaligen) Kittchen landen, in dem schon manch ein Unhold seinen Rausch ausschlafen musste, unter den strengen Augen eines Wachtmeisters. Das Kittchen ist heute unsere historische Schmiede. Und dann haben wir hier unten noch den alten Gewölbekeller, und eine Ausstellung zur Hauswirtschaft, bei der Ihnen vielleicht der Mund wässrig wird. Oder auch nicht. Auch das Odenwälder Handwerk in all seiner Vielfalt hat hier seinen ganz eigenen Platz.